Fliehende Stürme / Substance of Dream – Körper ohne Namen (ML019)

:: Split-LP (VÖ 2006)

Nach dem Erscheinen des Albums “Licht vergeht” vor einem Jahr warten Andreas Löhr und seine Mannen zusammen mit dem langjährigen Tourpartner SUBSTANCE OF DREAM pünktlich zur Novembertour 2006 mit dem 7. Studioalbum einer niegelnagelneuen SplitLP auf. Beide Bands kommen mit jeweils 5 neuen Hammersongs. FLIEHENDE STÜRME setzen mit ihrem unverwechselbaren düster treibenden Sound neue Maßstäbe. Die unerreicht gebliebenen melancholischen Gitarrenwände treffen auf drückende Basslinien mit hämmerndem Schlagzeug. SUBSTANCE OF DREAM haben ihre Wurzeln im Punk, Gothic & Wave. Vergleiche mit Joy Division und Killing Joke fallen immer wieder, doch Substance of Dream haben längst ihre eigene Identität gefunden. Sie vereinigen in ihren Songs die Aggressivität des Punk mit der Unterkühltheit und Depressivität des düsteren Waves. Als Schmankerl covern sie sogar “Krass” von CHAOS Z. Wie bei Major Label üblich gibt es wieder mal eine feine aufwendige Produktion und alle Texte sind auf der Innenhülle abgedruckt.

hier findet ihr ausführliches Material zur Berichterstattung in Print und Radio:

Mp3-Album :

Enter download code:

.

Discography ::     Reviews ::     Lyrics ::     Tourdates ::     Booking :: (only Fliehende Stürme)

Comments are closed.